Wandern und Erholen in Altenmarkt

JunJun
710

Die Unterbringung erfolgt im Hotel Alpenland in Altenmarkt. Die Zimmer sind ausgestattet mit 1 Doppelbett, Sitzgruppe, Balkon (teilweise kleiner französischer Balkon), Zimmersafe, Kabel-Farb-TV (Flatscreen) und Telefon, sowie einem Badezimmer mit Dusche oder Badewanne, WC, Haarfön, Schminkspiegel. Kostenloses Internet mit WLAN oder Kabel.  Alle Zimmer sind gemütlich und mit viel Liebe zum Detail im Landhaus-Stil eingerichtet.

Im Preis inbegriffen:

  • Busfahrt mit Reiseleitung zu den Ausflügen/Wanderungen
  • Mautgebühren und Eintritte
  • Halbpension im Hotel
  • Benützung Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Infrarot- Kabine
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Hüttengaudi mit uriger Hüttenjause auf der Hochnössleralm
  • Musikabend
  • 4 Tage Unterhaltung mit dem Chef „Sepp“

Programmvorschlag: Änderungen je nach Wetter

1. Tag, Freitag: Wanderung zur Jufenalm von Maria Alm
Abfahrt ca.6:00 Uhr je nach Einstiegstelle.
Anreise nach Maria Alm, kleine Wanderung zur Jufenalm mit Wanderführer Xandy und Sepp (1h Gehzeit, auf 1150m Seehöhe), Mittagessen ca.11:30 Uhr / 12:00 Uhr auf der Jufenalm zurück über Hintermoos, Dieten, Mühlbach nach Altenmarkt. Eintreffen Hotel Alpenland: ca 16:30 Uhr.
18:00 Uhr Abfahrt mit dem Bus zur Hüttengaudi (Live Musik) mit Grillabend auf der Hochnössleralm

2. Tag Samstag: Riesacher Wasserfälle in Schladming
Abfahrt Bus: 9:30 Uhr Hotel.
Der große und der kleine Riesachwasserfall im Untertal bei Schladming in den Schladminger Tauern sind zusammen die höchsten Wasserfälle im österreichischen Bundesland Steiermark. Der Aufstieg erfolgt vom Gasthaus Riesachfall direkt am Fuße der Riesachfälle. Die Gehzeit zum Kleinen Riesachfall beträgt zehn Minuten, zum Großen Riesachfall 30 Minuten. Ziel ist der ober-halb der Fälle gelegene Riesachsee 60 Minuten, kurze Einkehr. Zurück über die Panoramastras-se Schladming nach Altenmarkt.
19:00 Uhr: Urige XXL-Jause aus der Region im Helis Getränkestadel

3. Tag Sonntag: Fahrt zur Nockalm Hochalpenstrasse
Abfahrt Bus: 9:00 Uhr Hotel.
Die Nockalmstraße führt von Innerkrems über die Eisentalhöhe (2049m). Sanfte Alpenstraße mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein Die 35 km lange Nockalmstraße bietet neben einem unvergesslichen Naturerlebnis auch kulturelle und kulinarische Highlights. Die Straße führt durch ein sanftes Hochgebirge vorbei am Fichten-, Zirben- und Lärchenbestand auf die Almen des Biosphärenparks. Ziel ist der Glockenhof!
Abendessen im Hotel 19:00 Uhr, danach gemütlicher Abendausklang, Instrumente mitbringen!

4. Tag, Montag: Wanderung zum urigen Hans Ennslehenhütte in Flachauwinkl
Abfahrt Bus: 9:45 Uhr Hotel.
Vom Parkplatz Marbachtal (1h Gehzeit) in Flachauwinkl aus führt eine wunderschöner Wander-weg entlang des malerischen Marbachs in eines der schönsten Almgebiete in unserer Region. Unsere Almhütte, die Ennslehenhütte, wird mit viel Leidenschaft von urigen Hans bewirtschaftet.
Feste Schuhe und Regenschutz nicht vergessen!

 

Preise:

NF Mitglieder 280,00 €
Gäste 305,00 €
Kinder auf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag 15,00 € pro Nacht

Die Kinderermäßigung gilt nur im Zimmer der Eltern. Es ist für alle Altersangaben ein Ausweis erforderlich!!!

Reisebetreuung: Andreas Schweighofer
0664 103 90 96
reisen@naturfreunde-stveit.at
Ihre Urlaubsadresse: Hotel Alpenland
Zauchenseestraße 28, 5541 Altenmarkt-Zauchensee
Tel: 06452 55 66
Juni 2019
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
NF-Info-2019-I